EEWärmeG

Das Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz (EEWärmeG) fordert zusätzlich den EInsatz von erneuerbaren Energien. Dies können sein: Solarkollektoren, Pelletheizung, Wärmepumpe oder eine Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung. Die durch erneuerbare Energien erzeugte Energie produziert keine CO2-Emission und schont den Geldbeutel.

Wir bieten Ihnen technisch sinnvolle und wirtschaftliche Lösungsbausteine um diesen staatlichen Anforderungen zu begegnen.